Im Jahre 1859 trafen in Norditalien die Französischen und Österreichischen Truppen aufeinander. Die entscheidenden Schlachten um das Dörfchen Solferino herum brachten den Franzosen die Vorherrschaft im Mitteleuropäischen Raum. Die Not der Opfer war schrecklich gewesen. Sie hatten das volle Grauen des Kriegs abbekommen, aber es war keine medizinische Hilfe für ihre meist schweren Verletzungen vorhanden.

Weiterlesen...

 

Wir sichern ihnen (fast) jede Veranstaltung mit unseren erfahrenen Helfern sanitätsdienstlich ab.


Weiterlesen...

 

Auch wer sich vom aktiven Dienst verabschiedet hat braucht der Kameradschaft im Roten Kreuz nicht den Rücken zu kehren.

Weiterlesen...

 

Wenn Sie wissen wollen was wir die letzten Jahre so geleistet haben werfen Sie doch einen Blick auf die Berichte der letzten Jahre.

Weiterlesen...